Munich Cluster for Systems Neurology
print


Breadcrumb Navigation


Content

Media Report (in German): „Tickende Zeitbombe“ Amyloid-beta

Der Tagesspiegel: Der Münchner Forscher und SyNergy-PI Christian Haass wurde auf dem internationalen Alzheimer-Kongress in Washington geehrt. Er hat entdeckt, dass wir alle lebenslang Amyloid-beta herstellen.

24.07.2015

Auszeichnung für deutschen Alzheimerforscher

Zu der Hoffnung auf eine Antikörpertherapie von Alzheimer passt die Entscheidung der amerikanischen MetLife Foundation gut. Schließlich ist das Eiweiß Amyloid-beta (Abeta), gegen das sie sich richten, das große Thema des Geehrten: Der Biochemiker und SyNergy-PI Christian Haass von der Ludwig-Maximilians-Universität München hat den mit 200 000 US-Dollar dotierten Preis jetzt bei der Tagung der internationalen Alzheimer-Gesellschaft in Washington entgegengenommen. Mehr auf tagesspiegel.de