Munich Cluster for Systems Neurology
print


Breadcrumb Navigation


Content

Press Release (in German): Dr. Dr. Busche erhält Kurt Kaufmann-Preis

Der Münchner Alzheimer-Forscher und SyNergy Mitglied Dr. Dr. Marc Aurel Busche wird mit dem Kurt Kaufmann-Preis geehrt. Der Kurt Kaufmann-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Damit wird die Arbeit von Dr. Dr. Busche auf dem Gebiet der Erforschung von langsamen Schlafwellen (englisch: slow oscillations) ausgezeichnet. Der Wissenschaftler von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und dem Institut für Neurowissenschaften der Technischen Universität München arbeitet daran, diese für Diagnose und Therapie der Alzheimer-Krankheit nutzbar zu machen.

10.03.2016

„Die Forschung von Dr. Dr. Marc Aurel Busche schlägt eine Brücke von der Grundlagenforschung zu therapeutischen Ansätzen. Der Preisträger hat in der jüngeren Vergangenheit hochrangig publiziert und seine Arbeiten haben im Feld sehr große Aufmerksamkeit erhalten”, sagt Prof. Dr. Thomas Arendt, Vorsitzender unseres Wissenschaftlichen Beirats.

Weiterlesen auf: Alzheimer Forschung Initiative