Munich Cluster for Systems Neurology
print


Breadcrumb Navigation


Content

Media Report (in German): Wie Alois Alzheimer das krankhafte Vergessen entdeckte

rp-online.de: Vor 100 Jahren begann Alois Alzheimer als erster das krankhafte Vergessen zu erforschen, das mit Gehirnveränderungen einher geht. Bis heute gibt es keine Therapie für Alzheimer-Demenz. Nur eines ist deutlicher denn je: die Gefahr daran zu erkranken droht jedem.

16.12.2015

Zu dem 100. Todestag (19. Dezember) vom Alois Alzheimer erinnern Mediziner an seine Entdeckung. Heilen können sie Alzheimer bis heute nicht – obwohl weltweit daran geforscht und „irrsinnige Geldsummen” ausgegeben werden, wie Christian Haass vom Deutschen Zentrum für neurodegenerative Erkrankungen sagt.

Weiterlesen auf: rp-online.de