Munich Cluster for Systems Neurology
print


Breadcrumb Navigation


Content

Press Release (in German): Wissenschaftler des Klinikums rechts der Isar erhalten ERC Grants

Europaweit wurden diesmal 372 Anträge ausgezeichnet, darunter die Projekte von SyNergy-PI Thomas Korn; Neurologische Klinik und Prof. Dieter Saur, II. Medizinische Klinik.

20.03.2015

Drei Wissenschaftler des Klinikums rechts der Isar der TUM haben hochdotierte Forschungsförderstipendien des European Research Council (ERC) eingeworben. In diesem Jahr gingen zwei ERC Consolidator Grants und ein ERC Starting Grant an das Klinikum. Die Forschungsprojekte werden über fünf Jahre mit insgesamt bis zu fünf Millionen Euro gefördert.

Die Grants des Europäischen Forschungsrates gehören zu den renommiertesten Forschungsförderpreisen des Kontinentes. Die Consolidator Grants vergibt der ERC an herausragende Wissenschaftler, die sich sieben bis zwölf Jahre nach ihrer Promotion mit zukunftsweisenden Erfolgen einen Namen gemacht haben. Europaweit wurden diesmal 372 Anträge ausgezeichnet, darunter die Projekte von SyNergy-PI Thomas Korn; Neurologische Klinik und Prof. Dieter Saur, II. Medizinische Klinik. Pressemeldung der MRI