Munich Cluster for Systems Neurology
print


Breadcrumb Navigation


Content

Media Report (in German): Impfen gegen Alzheimer?

Passauer Neue Presse: Impfen gegen Alzheimer? „Wenn's gut läuft, in 10-15 Jahren möglich”, meinen die Experten in diesem Bereich.

03.12.2015

Wissenschaftler setzten bei der Alzheimer-Krankheit die größten Hoffnungen auf eine Impfung. „Man kann den Gedächtnisverlust mit der Impfung aufhalten”, fasste Christian Haass, Leiter des Deutschen Zentrums für neurodegenerative Erkrankungen, am Donnerstag in München entsprechende Studienergebnisse zusammen. „Ich glaube, dass man hier auf dem richtigen Weg ist.”

Weiterlesen auf: pnp.de