Munich Cluster for Systems Neurology
print


Breadcrumb Navigation


Content

Media Report (in German): Das Jenke-Experiment: Jenke von Wilmsdorff spricht mit Demenzforscher Christian Haass

rtl.de: Fr├╝hzeitige Demenz-Diagnose ist entscheident

13.09.2016

Das Jenke-Experiment: Jenke von Wilmsdorff spricht mit Demenzforscher Christian Haass

Christian Haass: "Sobald die Krankheit sichtbar wird, ist es für eine Behandlung schon zu spät."

Die ersten Demenz-Erscheinungen machen sich bei jedem Betroffenen unterschiedlich bemerkbar. Enden tut es jedoch bei allen gleich – nämlich mit dem Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit. Und genau hier liegt die besondere Tücke der Krankheit: Denn haben Kurzzeitgedächtnis und motorische Fähigkeiten erst einmal merkbar nachgelassen, ist es für eine Behandlung schon zu spät. RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff hat mit Demenzforscher Christian Haass von der Ludwig-Maximilians-Universität München über Heilungsmethoden und die Möglichkeiten einer medizinische Früherkennung gesprochen.

Mehr auf https://www.rtl.de

RTL Sendung