Munich Cluster for Systems Neurology
print


Breadcrumb Navigation


Content

Press Release: Tregs - T cell receptor ensures Treg functionality

Regulatory T cells need T cell receptor to fulfill protective functions

08.01.2015

Tregs: T cell receptor ensures Treg functionality

Misdirected immune responses that target the body’s own tissue can result in human diseases. Regulatory T cells known as Tregs combat this effect by suppressing excessive immune responses and responses against our own bodies. Until now, scientists had been aware of two molecular properties of Tregs that control these protective functions. Researchers at Technische Universität München (TUM) with SyNergy-PI Thomas Korn have now shown that signals emitted by T cell receptor on the surface of Tregs are also essential for their identity and suppressive functions. more

Tregs: T-Zell-Rezeptor sichert Funktionsfähigkeit

Fehlgeleitete Immunreaktionen, die gegen den eigenen Körper gerichtet sind, können krank machen. Deshalb existieren zum Schutz regulatorische T-Zellen, so genannte Tregs, die überschießende Immunreaktionen und Reaktionen gegen uns selbst unterdrücken. Bisher waren zwei molekulare Eigenschaften von Tregs bekannt, die diese schützenden Funktionen steuern. Forscher der Technischen Universität München (TUM) wie SyNergy-PI Thomas Korn zeigten jetzt, dass zusätzlich Signale durch den T-Zell Rezeptor auf ihrer Oberfläche für die Identität und ihre unterdrückende Wirkung absolut essentiell sind. Mehr